EWO-Logo

Lehrlingsausbildung:

Die Basis für eine qualitative und saubere Arbeit ist die Ausbildung zum Industrie- und Unterlagsbodenbauer. Bei der 3- jährigen Ausbildung wird der Abschluss zum Industrie- und Unterlagsbodenbauer/in EFZ abgeschlossen.

Wenn der Lehrling beim Lernen mehr Zeit benötigt, aber praktisch begabt ist, kann er die 2-jährige Ausbildung mit dem Abschluss zum Industrie- und Unterlagsbodenpraktiker/in EBA abschliessen. Bei ausreichenden Fähigkeiten besteht anschliessend die Möglichkeit, in weiteren 2 Jahren den Abschluss als Industrie- und Unterlagsbodenbauer/in EFZ zu machen.

Die Euböolithwerke bildet kontinuierlich das bestehende Personal aus und sichert durch die Lehrlingsausbildung den nötigen Nachwuchs.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


offene Stellen

Wir suchen per sofort einen erfahrenen Industriebodenleger (Festanstellung) für
Abziehen und/oder Glätten von Hartbetonbelägen und Zementüberzügen. Interne
Weiterbildung zum Einbauen von Hartsteinholzböden.
Führerausweis Kat. D1 von Vorteil. Wir unterstehen dem GAV LMV Bauhauptgewerbe.